Willkommen auf der Website der Gemeinde Küssnacht



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Küssnacht: Bahnhofstrasse in zwei Wochen wieder befahrbar

Die Instandsetzungsarbeiten auf dem Teilstück der Küssnachter Bahnhofstrasse zwischen dem Giessenweg und dem Restaurant Da Nino werden spätestens am 19. Juli 2019 abgeschlossen. Danach können die Bahnhof- und die Geissacherstrasse wieder für den zweispurigen Verkehr freigegeben werden.

Vor Baubeginn wurde die Dauer der Bauarbeiten mit acht bis zehn Wochen angegeben. Gemäss Mitteilung der Bauleitung kann der betroffene Abschnitt der Bahnhofstrasse spätestens am 19. Juli 2019 wieder dem Verkehr übergeben werden. Damit erfährt der Zeitplan eine Verzögerung um rund 2 ½ Wochen. Folgende Gründe sind dafür verantwortlich: Die Setzungen der Wasserleitung waren grösser als angenommen. Bei den ergänzten Werkleitungen war ein Mehraufwand notwendig, so wurden u.a. zusätzliche Hausanschlüsse realisiert. Bei den Querungen von bestehenden Leitungen kam es zu Erschwernissen, u.a. mussten überdimensionierte Betonumhüllungen entfernt werden. Weiter ist zu beachten, dass der Belag bei hohen Temperaturen nicht schon am Folgetag befahren werden kann.

Neue Werkleitungen, neuer Rad-/Gehweg
Am 23. April 2019 wurden die Instandsetzungsarbeiten auf dem erwähnten Abschnitt der Bahnhofstrasse in Angriff genommen. Seither wird der Verkehr über die Geissacher- und die Luzernerstrasse umgeleitet.
Im Unterbau der Bahnhofstrasse befanden sich bis anhin Werkleitungen für Meteor- und Schmutzwasser des Bezirks, der Wasserversorgung Küssnacht, der Gasversorgung und von weiteren Partnern. Mit der Instandsetzung der Strasse wurden die bisherigen Leitungen durch vier neue ergänzt (zwei Leitungen Agro Energie Schwyz AG, eine Leitung Wasserversorgung Meggen, eine Leitung TV Cable-Line AG). Auf dem Abschnitt der Bahnhofstrasse vom Giessenweg bis zum Restaurant Da Nino wurde zudem ein kombinierter Rad-/Gehweg erstellt. Dieses Projekt hängt mit der Zentrumsgestaltung Küssnacht zusammen und wurde vorgezogen.


Bahnhofstrasse Küssnacht
In spätestens zwei Wochen kann dieser Abschnitt der Küssnachter Bahnhofstrasse wieder zweispurig befahren werden.

Datum der Neuigkeit 4. Juli 2019

Top