Willkommen auf der Website der Gemeinde Küssnacht



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Vierwaldstättersee: Badeverbot an den SGV-Landestellen

Laut einer Mitteilung der Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee (SGV) ist das Baden im Bereich der Landestellen strengstens verboten.

Die meisten Badenden sind sich nicht bewusst, dass sie sich im Bereich der SGV-Landestellen in grosse Gefahr begeben. Das Mitfahren auf dem Ruder oder am Schaufelradkasten der Dampfschiffe sowie das Hineinspringen in die Nähe der Motorschiff-Antriebsschrauben sind lebensgefährliche Aktionen! Hinweisschilder an den verschiedenen Landungsstellen weisen ausdrücklich auf die Gefahr hin. Der lange Bremsweg der Schiffe, rotierende Schaufelräder der Dampfschiffe, die Sogwirkung der Motorschiff-Antriebsschrauben, eine verdeckte Sicht der Schiffsführer auf den Schiffsrumpf und die schlechte Erkennbarkeit der Schwimmer im Wasser allgemein stellen lebens-bedrohliche Gefahren für die Badenden dar.


Badeverbot beim SGV-Steg am Seeplatz in Küssnacht.
Badeverbot beim SGV-Steg am Seeplatz in Küssnacht.

Datum der Neuigkeit 23. Mai 2019

Top