Willkommen auf der Website der Gemeinde Küssnacht



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Raumplanung Bezirk Küssnacht: Auslegeordnung und Standortbestimmung

Wie geht es nach der Urnenabstimmung vom 10. Februar 2019 und der klaren Ablehnung der Teilrevision der Nutzungsplanung des Bezirks Küssnacht weiter?

Der Bezirksrat hat an seiner Sitzung von letzter Woche das Abstimmungsresultat und das weitere Vorgehen bezüglich der Raumplanung im Bezirk Küssnacht besprochen. Aufgrund des klaren Resultats und der breit geäusserten Kritikpunkte an der Vorlage wurde folgendes vereinbart:

  • Der Bezirksrat wird im ersten Halbjahr 2019 eine umfassende Auslegeordnung und Standortbestimmung vornehmen und dabei auch die von der Abstimmung abgekoppelten Beschwerdeverfahren miteinbeziehen.
  • Federführend für dieses Verfahren sind der neu für die Raumplanung verantwortliche Bezirksrat und Baupräsident Roman Schlömmer sowie Ueli Rüesch, der neue Abteilungsleiter Planung, Umwelt und Verkehr, welcher am 1. März 2019 seine neue Tätigkeit beim Bezirk antritt und sich selbstverständlich zuerst in die Materie einarbeiten muss.

Sobald das weitere Vorgehen skizziert ist, wird der Bezirksrat die Bevölkerung wieder informieren.


Luftaufnahme von Küssnacht: Die Bezirksbehörden werden sich auch in den nächsten Jahren intensiv mit der räumlichen Entwicklung von Küssnacht, Immensee und Merlischachen beschäftigen müssen.
Luftaufnahme von Küssnacht: Die Bezirksbehörden werden sich auch in den nächsten Jahren intensiv mit der räumlichen Entwicklung von Küssnacht, Immensee und Merlischachen beschäftigen müssen.

Datum der Neuigkeit 21. Feb. 2019

Top