Willkommen auf der Website der Gemeinde Küssnacht



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gratisveloverleih an sieben Standorten im Bezirk Küssnacht

Was vor neun Jahren in der Stadt Luzern begann, hat sich auf die erweiterte Agglomeration ausgeweitet und ist auch im Bezirk Küssnacht angekommen. Das unkomplizierte Veloverleih-System «Nextbike» ist jetzt in vielen Gemeinden zu finden und das meist noch gratis für die Anwohner.

Rund 1000 Velos sind in der Zentralschweiz unterwegs, gezielt an definierten Standorten. Nach dem grossen Ausbau vor einem Jahr von Luzern bis nach Stans sind in diesem Jahr weitere Gemeinden dazugestossen: Oberdorf, Wolfenschiessen, Ennetmoos, Sarnen und nun der Bezirk Küssnacht.
 
Flexibel und günstig
Dank Manpower ist das System flexibel, zuverlässig und günstig. Das Verleihsystem kommt ohne teure Computerstationen aus und ermöglicht so den unkomplizierten Ausbau.

  • Unterhalt: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Velodienste von Caritas Luzern übernehmen den Unterhalt und sorgen dafür, dass fahrtüchtige, gewartete Velos an allen Standorten vorhanden sind.
  • Standorte: Die Standorte wurden in Zusammenarbeit mit dem Bezirk definiert, die Nextbikes stehen da, wo sie auch genutzt werden. Zurzeit gibt es im Bezirk Küssnacht sieben Standorte. Küssnacht: Schiffsstation beim Seeplatz, Rigimärt, Trychle-Park, Sporthalle Ebnet und Strandbad Seeburg. Immensee: Schulhaus. Merlischachen: Schiffsstation.
  • Ausleihe: Die Ausleihe funktioniert per Handy oder Smartphone. Die Daten werden nicht weiterverwendet.
  • Rückgabe: Ein grosser Vorteil des Systems: Die Velos müssen nicht zwingend am Ausleihort zurückgegeben werden. Die Rückgabe erfolgt an jedem beliebigen Nextbike-Standort in der Region, der mit einem Hinweisschild gekennzeichnet ist. Lage und Verfügbarkeit der Fahrzeuge sind über die App ersichtlich.

Gratis für die Einwohnerinnen und Einwohner des Bezirks
Das Nextbike-Angebot steht allen Einwohnerinnen und Einwohnern des Bezirks Küssnacht mit Wohnsitz in Küssnacht, Immensee oder Merlischachen stundenweise kostenlos zur Verfügung. Der dazu notwendige Gratis-Code ist im Internet unter der Adresse www.takeabike.ch abrufbar. Über diese Seite (unter der Rubrik Gemeinden/Küssnacht) erfolgt auch die Anmeldung.

Sozialfirma und mehr
Nextbike generiert sinnvolle Arbeitseinsätze für Erwerbslose, die so im Rahmen eines umfassenden Systems tätig sein können. In der Velostation Luzern erhalten die Erwerbslosen nebst einem gut strukturierten Tagesablauf die Möglichkeit, auch anspruchsvollere Arbeiten zu erledigen und Verantwortung zu übernehmen. Somit werden sowohl die fachlichen als auch die sozialen Kompetenzen der Erwerbslosen geschult. Mit diesen Voraussetzungen erhöhen sich die Chancen für eine Anstellung im Arbeitsmarkt.

Engagement der Energiestadt Küssnacht
Die Energiestadt Küssnacht unterstützt Nextbike als ein Puzzlestein hin zu einer nachhaltigen Mobilität im Bezirk und nutzt das System auch für Dienstfahrten seiner Mit-arbeiterinnen und Mitarbeiter.


Statthalter Oliver Ebert an der Nextbike-Station am Seeplatz in Küssnacht.
Statthalter Oliver Ebert an der Nextbike-Station am Seeplatz in Küssnacht.

Datum der Neuigkeit 27. Sept. 2018

Top