http://www.kuessnacht.ch/de/portrait/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=765289
16.09.2019 16:33:36


Küssnachter Kulturpreis 2019 geht an den Verein «Beflügelt»

Die Würfel sind gefallen: Als siebter Kulturpreisträger des Bezirks konnte sich der Verein «Beflügelt» feiern lassen. Seit 13 Jahren organisiert er klassische Konzerte in Küssnacht und gibt gleichzeitig jungen Talenten und weniger bekannten Musikern die Möglichkeit zu einem öffentlichen Konzert.

Im Rahmen der Küssnachter Kulturtage, welche vom 5. bis 8. September in den Räumlichkeiten des Werkhofs stattfanden und dem Theater gewidmet waren, wurde der siebte Kulturpreis verliehen. Rund 130 Personen hatten sich für diesen Event mit integriertem Kulturapéro angemeldet. Im Namen des Bezirksrats Küssnacht hiess Statthalter Oliver Ebert, Präsident der Kulturkommission, die Besucherinnen und Besucher herzlich willkommen.

Einstimmiger Entscheid
Als Präsidentin der Jury erinnerte Marianne Gerber daran, dass bei der Kulturkommission insgesamt 15 Vorschläge eingegangen waren. Fünf davon kamen in die engere Auswahl: Tony Gössi, Jals Smolinski, Roger Harrison, Gruppo Teatrale Italiano und der Verein «Beflügelt». Die Jury, bestehend aus den drei Kulturkommissionsmitgliedern Edi Weber, Hubert Naunheim und Marianne Gerber sowie Regisseurin/Theaterpädagogin Annette Windlin und Franz-Xaver Risi als Kulturbeauftragter des Kantons Schwyz, entschied sich einstimmig für den Verein «Beflügelt». Werner Schibig, Mitglied der Kulturkommission des Kantons Schwyz, hielt eine engagierte und mit passenden Werbesprüchen ergänzte Laudatio. Als Präsidentin des Vereins «Beflügelt» bedankte sich Nadia Tattersall für die grosse Ehre: «Ich bin sehr überrascht, denn die Konkurrenz war gross.» Persönlich hätte sie den Preis auch den anderen Nominierten gegönnt, meinte dann aber: «Für uns ist dies eine grosse Motivation zum Weitermachen und es zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.» Im Anschluss an die Verleihung des mit 5000 Franken dotierten Preises hielt die Küssnachterin Regisseurin und Theatermacherin Annette Windlin ein Inputreferat. «Theater ist ein Beitrag an die Gemeinschaft», erklärte sie und gab ihrer Hoffnung Ausdruck, dass die verschiedenen Theatergruppen in Küssnacht noch lange aktiv bleiben.


Kulturpreis 2019
Bezirksrat Oliver Ebert (recht aussen) überreichte den Kulturpreis 2019 an Vorstandsmitglieder des Vereins «Beflügelt».

Datum der Neuigkeit 10. Sept. 2019
  zur Übersicht