http://www.kuessnacht.ch/de/portrait/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=663194
23.03.2019 22:23:56


Signalisationsänderung: Tempo-30-Zone Gloriweid, Küssnacht

Der Bezirksrat hat der Tempo-30-Zone-Gloriweid zugestimmt und eine entsprechende Signaliationsänderung erlassen. Im Quartier Gloriweid in Küssnacht wird eine Verbesserung von Verkehrssicherheit und Lebensqualität erwartet.

Die Realisierung einer Tempo-30-Zone im Quartier Gloriweid in Küssnacht geht auf einen Antrag der Strassengenossenschaft Gloriweidstrasse-Glorihöchi zurück. Die heute zulässige Geschwindigkeit von 50 km/h soll den Bedürfnissen der Anwohner angepasst und die Verkehrssicherheit für den Langsamverkehr soll erhöht werden.
Für die Einrichtung einer neuen Tempo-30-Zone muss ein Verkehrsgutachten gemäss Signalisationsverordnung verfasst werden. Laut diesem Gutachten sind die Voraussetzungen für eine Tempo-30-Zone erfüllt.
Von einer Tempo-30-Zone erwartet der Bezirksrat eine Erhöhung der Sicherheit für den Langsamverkehr. Insbesondere Kinder im Vorschul- und Schulalter können so das Strassennetz auf ihrem Schulweg ungefährdet begehen. Weiter wird durch die Geschwindigkeits- und Lärmreduktion die Lebensqualität an den Strassen verbessert.
Der Bezirksrat beantragt beim Tiefbauamt des Kantons Schwyz die Verfügung und Publikation dieser Verkehrsanordnung. Nach Rechtskraft der Verfügung des Tiefbauamts wird im Quartier Gloriweid die Signalisation angebracht.



Datum der Neuigkeit 14. März 2019
  zur Übersicht